Zubehör / Baugerät Zubehör und Pritschen

Universal-Pritschen 

Die Böcker Schrägbauaufzüge können ganz einfach mit unterschiedlichen Lastaufnahmemitteln ausgestattet werden. Die Universalpritsche ist so variabel einsetzbar wie ihr Name es bereits verspricht. Sie eignet sich insbesondere für den Transport von Dachziegeln und ist in zwei Größen lieferbar.

Ziegelpritschen

Neben der Universalpritsche können die Schrägbauaufzüge auch mit weiteren Lastaufnahmemitteln speziell für den Ziegeltransport ausgestattet werden. Die klassische Ziegelpritsche ist mit ihren Abmessungen für den Transport von Dachziegeln genau optimiert. Und mit dem Ziegelkarrensystem können die Dachziegel ganz einfach auf mitgelieferten Holzpaletten in die Ziegelpritsche eingehängt und aufs Dach transportiert werden.

Kipp- und Schuttkübel

Insbesondere zum Transport von Schüttgütern eignet sich der kombinierte Kipp- und Schuttkübel. Dieser kann in Verbindung mit einem optionalen Kippschlitten automatisch entleert werden. So wird der Transport von Schüttgut deutlich effizienter. Der Kübel ist in zwei Größen lieferbar. Speziell für den Toplift wurde die kompakte Variante mit 80 l Fassungsvermögen entwickelt während die Baureihen Junior, Avario und HD-K mit dem großen Kübel mit 170 l Fassungsvermögen ausgestattet werden können. 

Solarpritsche und Modulverteiler 

Neben diesen klassischen Transportlösungen bietet Böcker auch ein geschlossenes System für die Montage von Solarmodulen. Die Solarpritsche sorgt für einen sicheren Transport der Module aufs Dach. Gummiauflagen schützen vor Beschädigungen und die Klemmvorrichtung sorgt für sichere Befestigung. Auf dem Dach können die Solarmodule bequem mit dem Solarmodulverteiler verschoben werden. Dieser wird einfach in die vorhandenen Aluminiumschienen der Module eingehängt und kann dann über Laufrollen verschoben werden. 

 

 

Die technischen Daten entnehmen Sie bitte den einzelnen Gerätebroschüren.