Bauaufzug Super-Lift MX 1024

Die bewährte Transportbühne

Der Super-Lift MX 1024 ist die kompakte Transportplattform für den Transport von Material und Personen. Als Einmaster überzeugt das bewährte Gerät besonders durch seinen geringen Platzbedarf beim Transport und vor Ort. Durch die geringe Aufstellfläche findet das Gerät an praktisch jeder Baustelle Platz. Die kompakten Abmessungen der Bühne sind optimal auf den Transport mit einem LKW abgestimmt und passen genau auf die Ladefläche.

Trotz des geringen Platzbedarfs überzeugen die Geräte durch besondere Leistungsfähigkeit. Lasten werden mit 24 m/min bis zu einer maximalen Förderhöhe von 200 m problemlos befördert. Projektbezogen und besonders bei hohen Gebäuden ist auch eine Geschwindigkeit von bis zu 40 m /min möglich. Der MX 1024 hat eine Nutzlast von bis zu 1.000 kg oder 6 Personen.

Durch seine robuste Bauweise hat der MX sich im harten Baustellenalltag bewährt und überzeugt durch hohe Zuverlässigkeit. Daneben bieten die Geräte hohen Komfort, Sicherheit und Effizienz. Die Bedienung erfolgt einfach und komfortabel über einen Drehschalter. Die Etagenanfahrt erfolgt über Schalterkulissen. So kann jedes Etagentor immer exakt und ohne lästige Höhenunterschiede angesteuert werden. Außerdem gibt es ein optionales Diagnosesystem, mit dem Fehler schnell und einfach ausgelesen werden können.

Super-Lift MX 1024: Modulares Bühnenkonzept mit allen Freiheiten

Der Böcker Super-Lift MX 1024 überzeugt dank des modularen MX Konzepts durch hohe Flexibilität und Anpassungsfähigkeit. So können je nach Bedarf Schwenktore oder Rampen eingebaut werden und das Gerät somit an den Kundenwunsch und das Projekt angepasst werden. Aber auch eine spätere Umrüstung ist ohne Weiteres möglich.

Bauaufzug Super-Lift MX 1024: Display mit Diagnosefunktion

Ganz neu für den Super-Lift MX ist die Diagnosefunktion mit Displayanzeige, die ab sofort optional lieferbar ist. Die beim MX völlig neue SPS Steuerung überwacht dabei alle Endschalter des Gerätes. Fehlerinformationen wie etwa ein nicht geschlossenes Ladestellentor können dann als Text sowie als Fehlercode sofort im Display abgelesen werden. So kann die Ursache von Störungen schnell erkannt und behoben werden.

 

ModellMX 1024
Tragfähigkeit 1.000 kg
Personentransport 6 Personen
Lastbühne 1,70 x 1,40 x 1,80 m
Förderhöhe max. 200 m
Fördergeschwindigkeit 24 m/min
Länge Dreieck-Gittermast 1,5 m
Gewicht Dreieck-Gittermast          51 kg
Verankerungsabstand max. 6 m
Motorleistung 7,5 kw
Absicherung 16 A
Betriebsspannung 400 V/50 Hz

Änderungen vorbehalten.

  • Höchste Tragfähigkeit von 1.000 kg / 6 Personen
  • Gleichbleibend hohe Fördergeschwindigkeit von 24 m/min
  • Förderhöhen von bis zu 200 m möglich
  • Wirtschaftliche Automatiksteuerung, manuelles Umschalten entfällt
  • Flexibles, modulares Tor- und Rampensystem
  • Flexible Ladestellen, Schiebetore sowie platzsparende Schwenktore einsetzbar
  • Mechanische Verriegelung, statt störungsanfälliger Elektrik
  • Höchste Qualität / Langlebigkeit durch feuerverzinkte und besonders robuste Grundeinheit
  • Böcker „Web Key“ Zugangssystem mittels Kartensteuerung optional einsetzbar
  • Optional auch mit MOVER-Transportfahrgestell lieferbar
  • Entspricht der MRL 2006/42/EG
  • Baumustergeprüft durch den TÜV