Bauaufzug Maxi-Climber

Höchste Effizienz und volle Flexibilität

Höchste Effizienz bei Fassadenarbeiten

Bei Fassadenarbeiten ist der Maxi-Climber MC 650 immer die beste Wahl. Dank hoher Variabilität ist
die Mastkletterbühne von Böcker insbesondere bei verwinkelten Gebäudefronten klassischen Gerüsten deutlich überlegen. Durch Bühnenlängen bis 35 m und Nutzlasten bis 6 Tonnen eignet sich der Maxi-Climber gleichzeitig auch für anspruchsvolle Projekte.

Variable Komponenten bieten volle Flexibilität

Die große Stärke des Maxi-Climber ist seine enorme Anpassungsfähigkeit. Individuell einstellbare Bühnenlängen und -breiten ermöglichen eine passgenaue Konfiguration auch bei verwinkelten Gebäudestrukturen. Selbst konvexe oder konkave Strukturen oder sogar geneigte Fassaden sind für den Maxi-Climber von Böcker kein Problem.

ModellMC 650 Einmastbühne MC 650 Zweimastbühne 
Breite1,6 - 3,2 m1,6 - 3,2 m 
Länge3 - 15 m3 - 15 m
Nutzlast max. (verankert)3.400 kg / 2-3 Personen6.000 kg / 2-4 Personen 
Förderhöhe max. (verankert)200 m200 m 
Förderhöhe freistehend / Innenraum 20 / 23 m20 / 23 m 
Förderhöhe mit Kopfanker36 m36 m  
Verankerungsabstand15 m 15 m 
Höhe Mastelement1,51 / 1,21 m1,51 / 1,21 m 
Gewicht Mastelement140 / 82 kg140 / 82 kg 
Motorleistung 2 x 3,4 kW4 x 3,4 kW 
Betriebsspannung400 / 50 V/Hz400 / 50 V/Hz 
Absicherung 32 A2 x 32 A 

Änderungen vorbehalten.

  • Nutzlast bis zu 6.000 kg
  • Fördergeschwindigkeit 7 m/min
  • Förderhöhe bis zu 200 m
  • Bühnenlängen bis 35 m
  • Variable Bühnenlängen und Verbreiterungen bis zu 1,60 m
  • Anpassbar auf konvexe oder konkave Gebäudestrukturen
  • Stufenlos fahrbar
  • Stabiles Geländer für besonders hohe Arbeitssicherheit
  • Verankerung nur alle 15 m
  • Mit Kopfanker bis zu 36 m