Abteilungsleiter Arbeitsvorbereitung (m/w)

Für die Leitung unserer Arbeitsvorbereitung am Stammsitz in 59368 Werne suchen wir zum nächstmöglichen Eintrittstermin einen

Abteilungsleiter Arbeitsvorbereitung (m/w)

In Ihrer Position sind Sie verantwortlich für sämtliche Aufgaben der Produktionsplanung und -steuerung zur Fertigung von Komponenten und der Montage von Produkten der Kran- und Aufzugstechnik. Sie tragen die Personalverantwortung für die unterstellten Mitarbeiter in den Bereichen Arbeitsplanung und Disposition. Dazu gehört neben der fachlichen Entwicklung der Kollegen auch die Überwachung und Durchsetzung von Arbeitsanweisungen, Arbeitssicherheits-, Unfallverhütungs- und Umweltschutzvorschriften.

Als zuständiger Abteilungsleiter sind Sie für die der Produktion vorgelagerten Schritte zuständig. Sie koordinieren die anfallenden Arbeiten in der Gruppe und stehen als kompetenter Ansprechpartner für Ihre Mitarbeiter zur Verfügung. In Ihrer Position bilden Sie zudem die Schnittstelle zwischen Konstruktion, Vertrieb, Einkauf und Produktion.

Sie sind Techniker, Industriemeister oder Bachelor of Science (m/w) oder haben eine vergleichbare Ausbildung. Sie haben Berufserfahrung im Bereich der Arbeitsvorbereitung zur Herstellung von Maschinen oder Anlagen um die folgenden Aufgabengebiete abdecken zu können:

  • Primärbedarfsplanung
  • Sekundärbedarfsplanung
  • Termin- und Kapazitätsplanung
  • Auftragsfreigabe
  • Ablaufplanung
  • Auftragsüberwachung
  • Pflege und Weiterentwicklung des ERP-Systems

Um einen reibungslosen Produktionsablauf zu gewährleisten, ist es uns wichtig, dass Sie kommunikativ, flexibel und belastbar sind.

Wir bieten eine interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit, die leistungsorientiert bezahlt wird. Außerdem einen unbefristeten Arbeitsvertrag, betriebliche Altersvorsorge und weitere soziale Leistungen. Als Familienunternehmen mit Tradition und Zukunft legen wir hohen Wert auf ein sehr gutes Betriebsklima und Integrität.

Für weitere Fragen zu dieser Position steht Ihnen Herr Claus Hoffmann als Ansprechperson zur Verfügung. Wir freuen uns auf die Zusendung Ihrer Bewerbungsunterlagen unter der Kennziffer INT 53.