Fakten in der Übersicht

Start: jährlich zum 1. August
Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre
Praktische Ausbildung: Böcker Maschinenwerke GmbH, Werne
Theoretische Ausbildung: Freiherr-vom-Stein Berufskolleg, Werne
Lehrgänge sowie Abschlussprüfung: Handwerkskammer

Das erwartet dich bei uns

Als Zerspanungsmechaniker fertigst du präzise Bauteile durch die Fertigungsmethoden Drehen und Fräsen. Das Einrichten, Programmieren und Bedienen von komplexen Zerspanungsmaschinen gehören zu deinen Aufgaben.

Das ist uns wichtig

  • Mindestens Hauptschulabschluss
  • Gute Noten in Mathe, Physik und Technik
  • Interesse mit Werkzeugen und Maschinen zu arbeiten
  • Gutes technisches Verständnis und räumliches Vorstellungsvermögen
  • Pünktlichkeit
  • Zuverlässigkeit und Sorgfalt am Arbeitsplatz
  • Genaues und zielgerichtetes Arbeiten
  • Teamfähigkeit
  • Freude am Lernen