Autokran AK 35/3000

Schnell und effizient

Der auf einem 8,6 t LKW aufgebaute Alukran AK 35/3000 überzeugt durch seine optimalen Leistungswerte und hohe Nutzlasten. Das extrem stabile und geschlossene Aluminium-Mastprofil des Autokrans AK 35/3000 garantiert punktgenaues Arbeiten. Dank der durchgängigen Profile - auch an den hochbelasteten Stellen - ist das Mastpaket besonders langlebig und wartungsarm. Feinfühliges Teleskopieren ist auch bei hohen Lasten und flachen Maststellungen bedingt durch die durchdachte Steuerungs- und Masttechnik jederzeit möglich.

Angetrieben wird der AK 35/3000 durch den leistungsstarken PTO-Nebenantrieb des LKW und verbraucht nachweislich weniger Kraftstoff im Vergleich zu leistungsschwächeren Nebenaggregaten. 

Die kompakte Bauweise und der bauartbedingt geringe Durchschwenkradius sorgen darüber hinaus für entscheidende Vorteile. Die vier Stützen des Alu-Krans sind alle einzeln und unabhängig voneinander steuerbar, so dass der Kran auch in schwierigen Aufbausituation immer optimal eingesetzt werden kann.

Trotz dieser kompakten und leichten Bauweise kommt die Leistungsfähigkeit auch beim Alukran AK 35/3000 natürlich nicht zu kurz. Mit einer Ausfahrlänge von 35 m und einer Reichweite von maximal 26,60 m erreicht der Alu-Kran einen herausragenden Arbeitsbereich. Der hydraulisch verstellbare Wippausleger ist bis zu einer Länge von 11,20 Metern mechanisch ausziehbar, so dass der Arbeitsbereich noch optimaler ausgenutzt werden kann.

Natürlich ist der Alukran mit der typischen Böcker SPS Steuerungstechnik ausgestattet. Auch beim AK 35/3000 steht diese für präzises Arbeiten, hohen Komfort und unerreichte Sicherheit. Mit der serienmäßigen Funksteuerung können selbst hohe Lasten punktgenau abgesetzt werden. Und durch die automatische Überwachung der Stützen wird immer nur der Arbeitsbereich freigegeben, in dem gefahrloses Arbeiten möglich ist. Der AK 35/3000 ist der kompakte Alukran, der keine Wünsche offen lässt.

Leistungsdaten
Nutzlast max. (kg)1.500 (optional 3.000)
Ausfahrlänge max. (m)35,00 
Arbeitshöhe bis zum Ausleger (m)23,70 
Ausleger ausziehbar (m)5,23 / 8,27 / 11,31 
Auslegernutzlast (kg) 1.500 / 1.000 / 700
Teleskoparmwinkel (Grad)85
Schwenkbereich (Grad) +/- 310 
Auslegerwinkel (Grad) 160
Hakengeschwindigkeit (m/min)60
Abstützung max L x B max. (m)5,40 x 5,55
Abstützbreite einseitig abgestützt (m)   3,96 
Fahrzeugdaten 
Fahrzeughöhe (m)3,95
Fahrzeugbreite (m)2,55 
Fahrzeuglänge (m)9,70 
LKW Radstand (m)3,92
LKW zul. Gesamtgewicht (kg)8.600
Reichweite im Kranbetrieb (m)
250 kg26,60
500 kg20,00
1.000 kg13,40
1.500 kg10,50
2.000 kg6,50
3.000 kg4,80
Reichweite im Bühnenbetrieb (PK 250-D / PK 250-1) (m)
250 kg21,10 / 22,00
100 kg 24,10 / 24,50
Arbeitshöhe im Bühnenbetrieb (m)32,80 /33,00
Änderungen vorbehalten.

Langlebigkeit und Umweltfreundlichkeit

  • Hervorragende Wirtschaftlichkeit durch geringe Betriebs- und Wartungskosten
  • Hohe Investitionssicherheit durch überdurchschnittliche Wertbeständigkeit und Böcker-Garantieversprechen
  • Umweltfreundlich dank biologisch abbaubarem Hydrauliköl und reduziertem Kraftstoffverbrauch

Das Mast- und Teleskopiersystem

  • Punktgenaues Arbeiten dank Stabilität und Verwindungssteifigkeit der Profile
  • Feinfühliges und ruckelfreies Teleskopieren selbst bei hohen Lasten und flachen Maststellungen
  • Höchste Reichweiten bis auf die Dachrückseite für effektives Arbeiten ohne Umsetzen des Krans

Die Stützentechnik

  • Aufbau und Arbeiten auf engstem Raum dank vollvariabler Positionierung jeder einzelnen Stütze
  • Schneller und komfortabler Kranaufbau dank Autonivellierung*
  • Optimale Standsicherheit und Absicherung des Einsatzortes
  • Höchstmögliche Bodenfreiheit durch großen Stützenhub

Das Bedienkonzept

  • Optimaler Aufbau ohne Umsetzen dank stetig aktualisierter Reichweitenanzeige
  • Effizientes Arbeiten durch gleichzeitige Ansteuerung mehrerer Kranfunktionen
  • Serienmäßige Diagnosefunktion im Display

Die BICS Steuerung

  • Die von Böcker eigenentwickelte Software garantiert in jeder Situation größtmögliche Flexibilität und optimierte Reichweiten bei gleichzeitig höchster Sicherheit
  • Zahlreiche Software-Features sorgen im Vorder- und Hintergrund für außergewöhnlichen Bedienkomfort

Das Zubehör

  • Vielfältige Einsatzmöglichkeiten durch umfangreiches Zubehörangebot für jedes Gewerk
  • Unverändert herausragende Nutzlasten und Reichweiten dank konsequenter Aluminium-Leichtbauweise

Die Bühnentechnik

  • Ein Höchstmaß an Flexibilität durch die Kombination von Kran- und Bühnentechnik
  • Dank Easy-Lock-System im Handumdrehen umgebaut
  • Abdeckung diverser Anwendungen durch verschiedene Arbeitskorbmodelle
  • Höchster Arbeitskomfort dank automatischer Nivellierung und Bordelektrik

Das Antriebskonzept

  • Geringer Kraftstoffverbrauch und Wartungsaufwand führen zu reduzierten Betriebskosten
  • Bequemes Handling: ein Tank, ein Kraftstoff, ein Tankvorgang
  • Höchste Ausfallsicherheit dank batteriebetriebener Notsteuerung

Einzigartige Bauart von Drehturm und Ladefläche

  • Geringer Durchschwenkradius ermöglicht platzsparenden Aufbau in engsten Verhältnissen und bei fließendem Verkehr
  • Cleveres Fixiersystem für Böcker Zubehör

Zukunftsweisende Umweltverträglichkeit

  • Geringer Kraftstoffverbrauch und geringe Emissionswerte
  • Betrieb in allen Umweltzonen zulässig

 

*optional erhältlich 

  • Ziegelverteiler

    Dachziegelverteiler

  • Dachziegelzangen

    Schneller und präziser Transport von Dachziegeln

  • Kippmulden

    Leicht und effizient

  • Materialgabeln

    Einfacher Transport von Paletten